11er-Kursfahrt: Outdoor-Abenteuer im Ötztal

Der Mathematik-Stammkurs 11 mit Herr Bittner.

Der Mathematik-Stammkurs 11 mit Herr Bittner und Frau Müller.

Der Mathematik-Stammkurs der Jahrgangsstufe 11 unternahm die Oberstufenfahrt Ende Juni nach Österreich. In der Area47, am Eingang des Ötztals, bestimmten sportliche Unternehmungen in der Natur das Programm. So unternahmen die Schüler unter anderem eine Canyoning-Tour auf 1800 Meter Höhe, durchfuhren beim Rafting das Wildwasser des Inn und durchquerten Europas höchsten Hochseilgarten auf 27 Meter Höhe.

In der freien Zeit nutzten sie die vielfältigen Spaß- und Action-Möglichkeiten in der “Water Area”: Beim Blobbing ließen sie sich hoch in den Ötztaler Himmel katapultieren, für Gaudi sorgte der Sprung mit dem Zipfelbob.

Eindrücke von dem Outdoor-Sportcamp finden Sie im folgenden Video:

Weitere Infos zur Area47 unter area47.at